• Maria Hönig
  • Leonhard Mahlich
  • Ranja Bonalana
  • Tobias Kluckert
  • Sarah Riedel
  • Timmo Niesner

Das Finale.

Drehbuchlesung und Preisverleihung des Deutschen Nachwuchs-Drehbuchpreises

 

Freitag, 7. Juni 2019.

Einlass/ Beginn: 19.30/ 20.00 Uhr

Leibniz Universität Hannover, Conti-Hochhaus

Königsworther Platz 1

 

Vom 14. Stockwerk des ehemaligen Conti-Hochhauses ­— mit Blick über die Dächer Hannovers — lesen die Stimmen von Renée Zellweger, Bradley Cooper, Elijah Wood, Naomi Scott, Chris Pratt und Felicity Jones Auszüge aus den sechs nominierten Drehbüchern: ausgewählt aus 159 bundesweiten Einreichungen.

Die Synchronsprecher*innen Ranja Bonalana, Maria Hönig, Sarah Riedel, Timmo Niesner, Leonhard Mahlich und Tobias Kluckert leihen ihre Stimmen den  spannenden, märchenhaften und immer dramatischen Geschichten.

Die Autor*innen der nominierten Drehbücher, die einem möglichen Preis entgegen fiebern, stellen sich dem Publikum vor. Am Anschluss verleiht die Jury — Susanne Heinrich (Filmemacherin, Autorin, Max-Ophüls-Preisträgerin 2019), Christine Kiauk (Produzentin / coin-film) und Sebastian Andrae (Drehbuchautor und Vorstand des Verbandes deutscher Drehbuchautoren) — den Deutschen Nachwuchs-Drehbuchpreis. Gleich 2x.

Ebenso anwesend sind die Paten, die die beiden Preisträger*innen unter ihre Fittiche nehmen werden: Silke Eggert (Drehbuchautorin) und Jens Becker (Drehbuchautor, Dozent Filmuniversität Babelsberg).

Nominiert sind:

LILITH von Magdalena Jakob, Berlin

PEDRO von Florian Alexander Leppin, Tübingen

WARTEN von Max Rechtsteiner, Ulm

LOST LUGGAGE von Mireya Heider de Jahnsen, Berlin

GOLDJUNGE von Tibor Kovac, München

HÄNSEL UND GRETEL von Alexander Nickolai und Erik Zühlsdorf

 

Wir sehen uns beim Finale!

Veranstalter:  up-and-coming Int. Film Festival Hannover und Literarischer Salon Hannover (Leibniz Universität)

Moderation: Sebastian Andrae

Tickets an der Abendkasse: EUR 8,-/5,- (ermäßigt)

Ticket-Reservierungen: guests(at)up-and-coming.de

 

Drehbuchlesung und Preisverleihung:
Freitag, den 7. Juni 2019 um 20 Uhr
im Literarischen Salon Hannover
Leibnizuniversität Hannover, Conti-Hochhaus
Königswortherplatz 1
 
Tickets: 8/5€ ermäßigt
An der Abendkasse  oder verbindliche Ticketreservierungen unter guests(at)up-and-coming.de