Stuttgart nominiert für up-and-coming

Wettbewerb um den 'Jugendfilmpreis' startet Ende November

Bereits zum 9. Mal findet in Stuttgart vom 29.11. bis zum 02.12.2012 der Wettbewerb um den 'Jugendfilmpreis' im Metropol Kino (Innenstadt) statt. Zeitgleich mit der Filmschau Baden-Württemberg zeigen junge Filmemacher 37 ausgewählte Dokumentar-, Kurz- und Spielfilme.  Dieses Jahr hat der 'Jugendfilmpreis' nach Mitteilung der Organisatoren viel zu bieten: "... neben aktuellen Themen wie Freundschaften in Zeiten von Facebook behandelt beispielsweise der Film ,Weg hier’ – zum ersten Mal in der Geschichte des ,JuFi’ – das Thema Homosexualität." Der Wettbewerb in Stuttgart ist Nominierungspartner für den 'Deutschen Nachwuchsfilmpreis 2013' beim nächsten up-and-comingFilm Festival 2013. Dieses Jahr werden in Stuttgart Workshops zu den Themen: Drehbuch, Drehplanung, Regie, Schauspiel, Filmmusik, Kamera und Licht, Szenen- und Kostümbild sowie Sounddesign angeboten. Des Weiteren finden drei Intensivworkshops mit folgenden Themen statt: Filmen wie die Profis, Schreiben wie die Profis sowie Fotografieren wie die Profis. An den Workshops können alle Filminteressierten von 16 bis zu 22 Jahren teilnehmen. Die Anmeldung für die Workshops und Filmtickets gibt es direkt bei den Innenstadtkinos, telefonisch unter 0711/ 2290440 oder online unter www.innenstadtkinos.de .Weitere Informationen: www.jugendfilmpreis.de