Die Preisträger und ihre Paten

Die drei Preisträger des 'Deutschen Nachwuchsfilmpreis 2011' haben jetzt Kontakt mit ihren Paten aufgenommen

Friederike Hoppe (Naiv sein und wissen,dass das ein Weg ist) mit Ralph Schwingel (Wüste Film GmbH); Magdalena Lepp (Traumwald) mit Alexandra Kordes (Kordes & Kordes Film); und Dennis Stein-Schomburg (Andersartig) mit Uli Aselmann (die film gmbh). Damit beginnt die 2-jährige Patenschaft im Rahmen des 'Deutschen Nachwuchsfilmpreis', der beim up-and-coming Int. Film Festival Hannover am 27.November 2011 verliehen wurde. Die Bilanz dieser Patenschaften wird beim nächsten up-and-coming im November 2013 gezogen.