Dokumentation über Jerusalem

Preisträgerin 'Deutscher Nachwuchsfilmpreis' 2007 findet ihre Unterstützung bei Peter Rommel

Lisei Caspers, Preisträgerin 'Deutscher Nachwuchsfilmpreis', wird seit Anfang 2008 im Rahmen der Produzentenpatenschaft von Peter Rommel unterstützt. Und ist begeistert: "Ich schneide seit einigen Wochen in Wuppertal. Im Februar habe ich Peter auf der BERLINALE getroffen und ab Mitte April gehts dann nach Berlin. Dann schneide ich meinen zweiten Film bei Peter im Studio. Das ist meine Dokumentation über Jerusalem. Peter Rommel hat mich mit seiner Schnittmeisterin, Moni Schindler bekannt gemacht. Eine wahnsinns Frau und das Beste ist, sie wird mich beim Schnitt unterstützen ! Wenn immer ich Hilfe brauche, kann ich mich an sie wenden und sie wird die Sachen dann wöchentlich mit mir durchgehen...also es läuft bestens;-)."